Tiliguerta Camping und Glamping Village LÄSST eurch nicht allein.

TROTZ ALLER SCHWIERIGKEITEN HALTEN WIR ZUSAMMEN.

 

 

An alle Leser,

 

wir alle erleben gerade eine schwierige und traurige Zeit, in der wir uns mit den bis vor kurzem kaum
vorstellbaren Tatsachen auseinandersetzen müssen. Im vergangenen Monat hat unser Leben sich
komplett verändert. Die letzten Ereignisse haben nicht nur unser Privatleben beeinflusst, sondern sie
wirken auf die sozialen und ökonomischen Verhältnisse Italiens aus.

 

Italien wurde als Gemeinde und als Land stark betroffen. Wir werden aber gemeinsam wieder
aufstehen. Aus diesem Grund halte ich für grundlegend, den Kontakt mit ihnen aufrechtzuhalten –
obwohl es nur virtuell. Damit können wir mit Ihnen gemeinsam die aktuellen Ereignisse und die
Auswirkungen dieses unsichtbaren Feindes überstehen.

 

Immer mit Rücksicht auf die italienischen und sardischen gesetzlichen Bestimmungen und wenn es
möglich wird, werde ich Sie über unsere Entscheidungen für den Sommer 2020 informieren. Wir
verfügen leider über keine Lösung, um diese schwierige Zeit zu überspringen, aber Kommunikation
und Transparenz bleiben unsere Hauptqualitäten. Genau in dieser Phase möchten wir mit beiden
Beinen auf der Erde stehen und Ihnen das Gefühl geben, dass wir für Sie einen zuverlässigen
Ansprechpartner sind.

 

 

Unser Unternehmen
Nach der DPCM-Erklärung vom 8. März und mit Rücksicht auf Arbeitssicherheitsmaßnahmen
befinden sich unsere Mitarbeiter zurzeit im Homeoffice. Montags und mittwochs (von 9:00 bis 13:00
Uhr) finden Sie uns online, um ihre Fragen und Anliegen zu klären. Gern erreichen Sie uns unter:
booking@tiliguerta.com oder telefonisch unter 0039 070 99 14 37 (Festnetz) und 0039 338 24 99
814. Ansprechpartnerin ist: Giulia

 

 

Ihre Buchungen
In Bezug auf alle bereits durchgeführte Buchungen müssen wir leider mitteilen, dass man mit
Änderungen rechnen muss. Um Missverständnisse zu vermeiden, möchten wir di für den 3. April
angekündigten Mitteilungen der italienischen Regierung abwarten. Über jegliche Änderung werden
Sie rechtzeitig informiert und Ihre finanziellen Anliegen werden zuverlässig von uns bearbeitet.

 

 

Ich hoffe, dass Sie unsere aktuelle Lage verstehen können, und halte für angemessen, gemeinsam mit
Ihnen das Ende der Ausgangsperre und die Wiederkehr der Normalität abzuwarten. Wir haben
Vertrauen daran, dass das lange Warten Ihre Reiselust und die Neugierde auf Sardinien und die
Sehenswürdigkeiten unserer Insel.

 

 

Laura Deiana
Geschäftsführerin
Siaggiadoro Srl



 

Condividi sui social

Trovaci su Facebook